Stulpen Grün

12,50 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 20€ Bestellwert.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Größentabelle.

Pololo Stulpen in maigrün/blau

Vorrätig

Beschreibung

POLOLOs Stulpen entweder zweifarbig oder geringelt – immer weich und wärmend, das sind und Fuß- und Armstulpen: Zu 100% aus kbT-Wolle sprich Wolle aus kontrolliert biologischer artgerechter Tierhaltung!

 

Und wie in der Natur, bei Kälte ist Wolle wärmend und bei Wärme kühlend.

Die ideale Ergänzung zu unseren Schuhchen: POLOLO-Stulpen sind für Kinder von 1-4 Jahren geeignet, als Handstulpen auch für ältere Kinder. Im Baby-Tragetuch sind die Stulpen genial, da die Hosen bei getragenen Babys einfach immer zu hoch rutschen. Beim Herumtollen und im Kinderwagen wärmen sie die Ärmchen oder Beinchen der Kleinen. Sie sehen aber auch total „cool“ bei den „Großen“ aus und sind einfach nur zum Wohlfühlen gemacht.

Mehr Informationen zu Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung

Schurwolle ist die einzige Faser, die die Natur ausschließlich zu Bekleidungszwecken geschaffen hat.

Sie ist eine Eiweißfaser, wie unser  Haar, und besonders hautverträglich. Wolle kann sehr viel Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen. Auf der Oberfläche der Fasern befinden sich feine Schüppchen, die mit Nachbarfasern filzähnliche, voluminöse Strukturen bilden. Daraus ergeben sich luftgefüllte Hohlräume, die sehr gut isolieren und Feuchtigkeit puffern können.

Wenn Wolle mit Schweiß in Kontakt kommt, entwickelt sich ein saures Milieu. Das hemmt die Entwicklung von Bakterien und Pilzen. Da die meisten Waschmittel alkalisch sind und den eben schönen Effekt aufheben, sollte man sie nur mit speziellen Wollwaschmitteln oder Shampoo waschen, am besten im Wollwaschgang oder mit der Hand.
Die Schurwolle stammt aus kontrolliert biologischer Tierhaltung aus Patagonien. Dort herrscht, anders als in Australien und Neuseeland, ein Klima, das den Schafen liegt. Diese Gegend ist nicht frostfrei, das ist für viele Parasiten von Nachteil. So grausame Behandlungen wie das Mulesing sind also von vorneherein unnötig.
Wer Schafe ökologisch hält, hat eine besondere Einstellung zu seinen Tieren und seiner Arbeit. Bio-Landwirte setzen auf artgerechte und gesunde Haltungsverfahren statt auf Höchsterträge. Erhöhter Arbeitsaufwand wird zugunsten der Tiere und besserer Wollqualitäten in Kauf genommen.
Es wird nur Biofutter verwendet, künstliche Zusätze sind nicht erlaubt. Vorbeugende Pestizidbehandlungen natürlich genau so wenig.

Zusätzliche Information

Gewicht0.65 kg
Größe15 × 10 × 2 cm